Rückbildungsgymnastik mit Baby

Durch die Schwangerschaft und die Geburt wurden Ihre Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskeln eventuell stark beansprucht. Dies kann in späteren Jahren zu Blasenschwäche und Inkontinenz führen. Daher empfehle ich Ihnen die Teilnahme an einem Rückbildungskurs. Den besten Zeitpunkt für den Beginn eines solchen Kurses wählen Sie selbst – frühestens jedoch vier bis sechs Wochen nach der Geburt. Sie sind schmerzfrei und das Leben mit dem Baby hat sich halbwegs eingespielt.

 

Dieser Kurs zielt auf…

Wahrnehmung, Stabilisierung und Kräftigung des Beckenbodens, der Bauch- und Rückenmuskeln sowie dem Nacken-, Schulter- und Armbereich ab. Durch Anspannen und Entspannen, Abgrenzen und Aufrichten werden diese Körperbereiche aktiviert. Mit entsprechenden Übungen und Bewegungen mit und ohne Musik wird das Ziel mit Spaß erreicht. Bei einigen Übungen ist Ihr Baby “aktiv” dabei – ansonsten hat es einen Platz neben der Mama.

silke_ammer-angebot_rueckbildungsgymnastik_01

 

Die Kosten werden von den gesetzlichen und den meisten privaten Kassen übernommen.

Termine: 7 x jeweils donnerstags von 9.30 – 11.00 Uhr
Kosten: 70 € oder über die Krankenkasse
Mitzubringen: Lockere sportliche Kleidung (keine Jeans), großes Strandtuch, Socken (auch im Sommer), kleines Getränk und eine Decke fürs Baby

 

Nächste Starttermine: 22.10.2020 – bereits ausgebucht
21.01.2021

Bitte beachten Sie: Falls Sie bei mir weder an einem Geburtsvorbereitungskurs teilgenommen noch Wochenbettbetreuung in Anspruch gekommen haben, bitte ich um Ihr Verständnis, dass ich Ihnen nur relativ kurzfristig vor Kursbeginn einen Platz zusagen kann.

>>> Kontakt

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!
Füllen Sie bitte folgendes Formular vollständig aus und ich werde mich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Name, Vorname*

Geburtsdatum des Babys*

E-Mail-Adresse*

Mobilnummer*

Wohnort*

Ich habe Interesse am Rückbildungsgymnastikkurs mit Beginn am

Ihre Nachricht

* Pflichtfeld